FAQ

Netzempfang

In welchem Netz telefoniere ich mit Rossmann mobil?

Mit Rossmann mobil nutzen Sie beste D-Netz-Qualität von Vodafone.

Mailbox

Habe ich bei Rossmann mobil eine Mailbox?

Zu Ihrer Rossmann mobil Karte gehört auch eine intelligente Anrufbeantworterfunktion – die Rossmann mobil Mailbox. Richten Sie Ihre Mailbox mit einer persönlichen Begrüßung ein. Rufen Sie hierzu die 55 00 an und folgen Sie den Ansagen. Geht auf Ihrer Rossmann mobil Mailbox eine neue Nachricht ein, werden Sie automatisch per SMS informiert. Falls Sie Ihr Handy zwischendurch ausschalten, erhalten Sie die Info-SMS, sobald Sie es wieder einschalten. Zum Abhören Ihrer Rossmann mobil Mailbox rufen Sie kostenfrei die 55 00 an. Die Nummer Ihrer Mailbox ist bereits auf Ihrer Rossmann mobil SIM-Karte hinterlegt. 

Allgemeines

Was muss ich machen, wenn ich umziehe und sich meine Adresse ändert?

Rufen Sie bitte die Rossmann mobil Kundenbetreuung an und geben Ihre neue Adresse an. Sie erreichen die Kundenbetreuung montags bis sonntags, 7-23 Uhr, unter 01807 – 77 77 55 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz; max. 42 Cent/Min. aus den dt. Mobilfunknetzen; 30 Sekunden frei)
Alternativ können Sie die Adressänderung auch einfach unter Mein Rossmann mobil ändern.

Kann ich eine auf mich registrierte Rossmann mobil Karte an eine andere Person weiter geben?

Ja. Sie können dazu das Formular zum Inhaberwechsel unter Service>Downloads verwenden.

Kann ich mehrere Rossmann mobil Karten auf mich registrieren lassen?

Ja, das ist möglich.

Gibt es bei Rossmann mobil auch die Nano SIM-Karte?

Ja, die gibt es. Wenn Sie Rossmann mobil Kunde werden möchten und eine Nano SIM-Karte benötigen, können Sie diese im Online-Shop auf der klassischen Website bestellen.
Sind Sie bereits Kunde, können Sie die Nano SIM-Karte ganz einfach in „Mein Rossmann mobil“ auf der klassischen Website bestellen.

PIN und PUK

Wie kann ich meine PIN ändern?

Die PIN können Sie direkt in Ihrem Handy ändern. Details finden Sie in der Bedienungsanleitung Ihres Handys.

Was kann ich nach mehrmaliger Eingabe der falschen PIN tun?

Wenn Sie dreimal die falsche PIN eingegeben haben, wird die SIM-Karte gesperrt. Eine Entsperrung ist über Eingabe des PUK möglich. Diesen finden Sie auf dem SIM-Kartenträger. Nach der Entsperrung können Sie einfach eine neue PIN festlegen.

Identifikation

Warum muss ich mich identifizieren?

Seit dem 1. Juli 2017 gilt für alle Telekommunikationsanbieter ein neues Gesetz zur Identitätsprüfung bei der Registrierung von Prepaid-Karten. Das bedeutet: Jeder Käufer einer Prepaid-Karte muss anhand eines gültigen Ausweisdokuments von einer autorisierten Person identifiziert werden (§ 111 des Telekommunikationsgesetzes). Erst danach kann die Prepaid-Karte aktiviert werden.

Welche Ausweisdokumente sind erlaubt?

Die Identifikation ist nur mit den folgend aufgeführten und gültigen Ausweisdokumenten möglich. Bei allen mit einem (v) gekennzeichneten Ländern sind auch vorläufige Ausweisdokumente erlaubt.

Land
Gültiges Ausweisdokument
Deutschland (v), Albanien, Belgien, Bosnien & Herz., Bulgarien, Estland, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Italien, Kosovo, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Monaco, Niederlande, Österreich, Polen, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschech. Rep., Ungarn, Zypern Personalausweis
Ägypten, Albanien, Algerien, Angola, Antigua & Barbuda, Armenien, Australien, Bangladesh, Barbados, Belgien, Belarus, Belize, Benin, Deutschland (v), Bhutan, Bosnien & Herz., Botswana, Brasilien, Brunei Darussalam, Bulgarien, Burundi, Chile, China, Dänemark, Dom. Republik, Dubai/VA Emirate, Elfenbeinküste, El Salvador, Eritrea, Estland, Faröer, Fiji, Finnland, Föder. Staaten von Mikronesien, Frankreich, Gambia, Georgien, Ghana, Gibraltar, Grenada, Griechenland, Grönland, Großbritannien (v), Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Honduras, Hongkong, Indien, Indonesien, Irak, Iran, Irland (v), Island, Israel (v), Italien, Jamaika, Japan, Jordan, Kambodscha, Kamerun, Kazakhstan, Kanada (v), Kap Verde, Kenia, Kirgisistan, Kolumbien, Komoren, Kongo, Korea, Kosovo, Kroatien, Laos, Lesotho, Lettland, Libanon, Liberien, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Madagaskar, Malawi, Malaysia, Malediven, Malta, Marokko, Mauritius, Mazedonien, Mexiko, Monaco, Montenegro, Mosambik, Myanmar, Namibia, Nepal, Neuseeland, Nicaragua, Niederlande, Nigeria, Norwegen, Oman, Österreich (v), Pakistan, Panama, Paraguay, Philippinen, Polen, Portugal, Rep. Moldau, Ruanda, Rumänien (v), Russland, Sambia, San Marino, Schweden, Schweiz (v), Senegal, Serbien, Seychellen, Sierra Leone, Singapur, Slowakei, Slowenien, Somalia, Spanien, Sri Lanka, Südafrika, Süd Sudan, Taiwan, Tajikistan, Thailand, Timor-Leste, Togo, Tonga, Trinidad & Tobago, Tschech. Rep., Tunesien, Turkmenistan, Tuvalu, Türkei (v), Uganda, Ukraine, Ungarn, Uruguay, USA, Usbekistan, Vatikanstadt, Vietnam, Yemen, Zypern Reisepass
Afghanistan, Syrien Elektronischer Aufenthaltstitel (deutsch) mit Reisepass

Welche Formen der Identifikation gibt es?

Wir bieten 2 Formen der Identitätsprüfung an:

  • Die Identifikation in der Postfiliale
  • Die Identifikation per Video-Anruf

Bitte beachten Sie, dass nicht mit jeder Staatsangehörigkeit eine freie Auswahl der Identifikationsform möglich ist. Welche Form Sie mit Ihrer Staatsangehörigkeit verwenden können, wird Ihnen automatisch im Zuge der Bestellung bzw. SIM-Karten-Aktivierung angezeigt. Einen Überblick über die zugelassenen Ausweisdokumente und Länder erhalten Sie hier.

Wie funktioniert die Identifikation in der Postfiliale?

Ein Mitarbeiter der Deutschen Post überprüft und bestätigt uns in der von Ihnen gewählten Filiale Ihre Identität anhand eines gültigen Ausweisdokuments.

Was brauche ich für die Identifikation in einer Postfiliale?

  • POSTIDENT Coupon. Ihren persönlichen Coupon erhalten Sie im Anschluss Ihrer Bestellung bzw. Registrierung als Download-Datei. Diesen können Sie entweder ausdrucken oder via POSTIDENT App in der Postfiliale vorzeigen. Die POSTIDENT App finden Sie zum kostenlosen Download im App Store oder Google Play Store.
  • Gültigen dt. Personalausweis oder Reisepass (syrische und afghanische Staatsbürger benötigen einen Elektronischen Aufenthaltstitel (deutsch) mit Reisepass)

Wie funktioniert die Video-Identifikation?

Die Video-Identifikation ist eine sichere und schnelle Form der Identitätsprüfung über das Internet. In einem kurzen Video-Anruf überprüft ein autorisierter Mitarbeiter Ihre Identität anhand eines gültigen Ausweisdokuments. Auf diese Weise können Sie Ihre Identifikation ganz bequem von zuhause oder auch von unterwegs durchführen. Der Service steht Ihnen täglich von 7 bis 23 Uhr (WebID Solutions GmbH) bzw. von 8 bis 22 Uhr (Deutsche Post) zur Verfügung. Welcher unserer Partner Sie durch die Video-Identifikation führt, wird automatisch im Zuge Ihrer Bestellung bzw. SIM-Karten-Aktivierung festgelegt.

Wie ist der Ablauf? Nachdem Sie sich im Zuge der Online-Bestellung bzw. SIM-Karten-Aktivierung registriert haben, erhalten Sie automatisch einen Link per E-Mail, mit dem Sie die Video-Identifikation durchführen können. Alternativ können Sie die Identifikation auch direkt aus dem Bestell- bzw. Aktivierungsprozess heraus starten. Ihr persönlicher Video-Assistent führt Sie dann in nur wenigen Schritten durch den Identifikationsprozess. Nach einem Abgleich Ihrer Daten wird die Echtheit Ihres Ausweisdokuments überprüft. Dafür halten Sie einfach Ihr Ausweisdokument vor die Kamera Ihres Endgerätes. Sobald Ihre Identität überprüft und bestätigt wurde, wird Ihre SIM-Karte aktiviert bzw. die Online-Bestellung abgeschlossen.

Was brauche ich für die Legitimation per Video-Anruf?

  • Computer, Laptop, Tablet oder Smartphone mit einer internen oder externen Kamera
  • Gültiger Personalausweis oder gültiger Reisepass. Syrische und afghanische Staatsbürger benötigen einen Elektronischen Aufenthaltstitel (deutsch) mit Reisepass. Einen Überblick über alle zugelassenen Ausweisdokumente erhalten Sie hier.
  • Stabile Internetverbindung
  • Gute Lichtverhältnisse
  • Einen der folgenden Internet-Browser:
    - Google Chrome
    - Mozilla Firefox
    - Opera

Die Video-Qualität ist nicht ausreichend. Welche Gründe kann das haben?

Eine schlechte Video-Qualität kann mehrere Gründe haben:

  • Geringe Internetgeschwindigkeit
    Für den Video-Anruf sollte die Internetgeschwindigkeit mindestens bei 500 kbit/s liegen.
  • Auflösung der Kamera
    Ihre Webcam/Kamera sollte über eine Mindestauflösung von 640 x 480 Pixel verfügen.
  • Schlechte Lichtverhältnisse
    Achten Sie darauf, dass Sie sich während des Video-Anrufs in einem hellen Raum aufhalten.
  • Firewall oder Virenscanner
    Ihre Firewall oder Ihr Virenscanner können Verbindungsprobleme während des Video-Anrufs verursachen. Prüfen Sie die Einstellungen und passen Sie diese ggf. an.

Was passiert, wenn die Video-Identifikation nicht erfolgreich ist?

  • Liegt ein Fehler vor wie bspw. ein plötzlicher Abbruch der Internetverbindung, kann die Video-Identifikation ggf. erneut durchgeführt werden. Klicken Sie dafür auf den Link in der E-Mail, die Sie von der WebID Solutions GmbH oder der Deutschen Post zur Identifikation erhalten haben.
  • Stimmen bspw. Ihre eingegebenen Daten nicht mit Ihren Ausweisdaten überein oder können Sie aus anderen Gründen nicht eindeutig identifiziert werden, kann die Video-Identifikation nicht wiederholt werden. In diesem Fall wird eine Bestellung wieder storniert bzw. die bisher eingegebenen Daten gelöscht.

Achten Sie daher darauf, dass Sie Ihre Daten vollständig bei uns eingeben, diese exakt mit Ihren Ausweisdaten übereinstimmen und die technischen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Video-Identifikation gegeben sind.

Tarife und Tarifoptionen

Wo finde ich eine aktuelle Übersicht der Rossmann mobil Tarife

Diese finden Sie unter dem Menüpunkt Tarife oder unter Service>Downloads.

Welche Tarifoptionen kann ich bei Rossmann mobil buchen?

Bei Rossmann mobil haben Sie die Auswahl aus neun Flatrates bzw. Upgrade- und Roaming-Optionen. Die Kosten entnehmen Sie bitte der aktuellen Preisliste.

  • Community Voice & SMS-Flat: Unbegrenzt zu Rossmann mobil telefonieren und simsen – 2,99 Euro / 30 Tage
  • Festnetz-Flat: Unbegrenzt ins deutsche Festnetz telefonieren – 9,99 Euro / 30 Tage
  • Data Flat 500: 500 MB mit Highspeed mobil surfen – 9,99 Euro / 30 Tage
  • SMS 3000 & Data Flat: 200 MB mit Highspeed mobil surfen und 3.000 SMS in alle Netze versenden – 9,99 Euro / 30 Tage
  • Upgrade Voice & SMS: Zusätzliche 100 Einheiten für Gespräche oder SMS nutzen – 4,99 Euro / 30 Tage
  • Smart-Option 300: 300 Min./SMS in alle dt. Netze, 300 MB Internet-Flat, Flat zu Rossmann mobil (Min./SMS) – 8,99 Euro / 30 Tage
  • 150 MB Highspeed-Volumen extra: Zusätzlich 150 MB mit Highspeed-Geschwindigkeit surfen 1,99€ / 7 Tage
  • 500 MB Highspeed-Volumen extra: Zusätzlich 500 MB mit Highspeed-Geschwindigkeit surfen 5,99€ / 7 Tage
  • 1 GB Highspeed-Volumen extra: Zusätzlich 1 GB mit Highspeed-Geschwindigkeit surfen 9,99€ / 7 Tage

Was muss ich bei den Optionen beachten?

Sowohl die Buchung als auch die Deaktivierung der Optionen können Sie über „Mein Rossmann mobil“ oder über den kostenlosen Kontoserver 12273 vornehmen.
Bei der Buchung einer Option wird automatisch der Betrag von Ihrem Rossmann mobil Guthabenkonto abgezogen.

Die Optionen verlängern sich automatisch um weitere 30 Tage, sofern genügend Guthaben vorhanden ist und diese nicht mindestens 3 Tage vor Ablauf der Laufzeit über die 12273 oder über „Mein Rossmann mobil“ deaktiviert werden. Dies gilt nicht für die EU-Roaming-Optionen.
Sollte bei der Verlängerung einer Option nicht ausreichend Guthaben auf dem Rossmann mobil Guthabenkonto vorhanden sein, wird die Option zunächst ruhend gestellt. Bei der nächsten Guthabenaufladung wird die gebuchte Option automatisch reaktiviert und der Betrag vom Guthabenkonto abgebucht.
Bei der Deaktivierung einer Option über die 12273 achten Sie bitte auf die Ansage, die Ihnen bestätigt, dass die Option zum Ende des gebuchten Zeitraums von 30 Tage deaktiviert wird.

Was kosten Anrufe zu Sondernummern?

Eine Übersicht der Preise zu Sonderrufnummern finden Sie im Menüpunkt Tarife oder unter Service>Downloads.

Was sind „Einheiten“ im SmartPhone-Tarif?

Im SmartPhone-Tarif stehen Ihnen monatlich 300 Einheiten zur Verfügung. Diese können Sie als Minuten für nationale Standardgespräche in alle dt. Netze und/oder für nationale Standard-SMS in alle dt. Netze verwenden. Eine Einheit entspricht dabei einer Minute bzw. einer SMS. Die Einheiten sind auch nutzbar im EU-Ausland für abgehende Gespräche und SMS innerhalb der EU.

Mein Rossmann mobil

Gibt es einen Mindestaufladebetrag?

Der Mindestaufladebetrag beträgt 10 Euro. Ihr Guthaben ist unbegrenzt gültig. Sie können sich Ihr Guthaben jederzeit auszahlen lassen. Sie erhalten zudem eine Info-SMS, sobald Ihr Guthaben weniger als 5 Euro beträgt.

Wie kann ich mein Guthaben aufladen?

Sie haben folgende Möglichkeiten, Ihr Guthaben aufzuladen:

  1. Mit Rossmann mobil Guthaben Karten
    Sie erhalten Rossmann mobil Guthaben im Wert von 10, 25 und 50 Euro in rund 1.800 Filialen der Rossmann-Drogeriemärkte. Rossmann finden Sie in allen deutschen Groß- und zahlreichen Kleinstädten sowie an vielen Haupt, Fern- und Regionalbahnhöfen.
  2. Auf Mein Rossmann mobil
    Mein Rossmann mobil ist Ihr Service-Point im Web! Einfach mit Ihrer Handy-Nummer und Ihrem Passwort in Ihren persönlichen Bereich einloggen. Hier können Sie sich nicht nur Ihre Verbindungsübersicht anzeigen lassen, sondern auch Guthaben aufladen. Dies geht bequem via Lastschrift, Überweisung oder Kreditkarte. Bitte beachten Sie, dass Sie die Zahlart und Zahldaten nicht auf der mobilen Website, nur auf der klassichen Website verändern können.
  3. Automatisches Aufladen
 Rossmann mobil bietet auch automatisches Aufladen, ohne lästiges Nachbuchen. Sie können Ihr Guthabenkonto ganz einfach automatisch bei Unterschreiten eines bestimmten Guthabenstandes oder monatlich zu Beginn eines Monats automatisch aufladen lassen.
    Loggen Sie sich hierfür in Mein Rossmann mobil ein und wählen Sie im Bereich „Aufladen“ die automatische Aufladung aus. Bitte beachten Sie, dass Sie die Zahlart und Zahldaten nicht auf der mobilen Website, nur auf der klassichen Website verändern können.

Werde ich benachrichtigt, wenn ich kein Guthaben mehr habe?

Ja, Sie werden per SMS informiert, sobald Ihr Guthaben den Wert von 5 Euro unterschreitet. Sie können aber auch automatisch Guthaben aufladen. Hierzu hinterlegen Sie einfach Ihre Zahlungsdaten und den gewünschten Aufladebetrag auf Mein Rossmann mobil. Unterschreitet Ihr Guthaben einen bestimmten Wert, wird neues Guthaben ganz automatisch aufgebucht. Oder Sie buchen immer zum Monatsanfang einen festen Betrag auf Ihr Guthaben.

Wie lange ist das aufgeladene Guthaben für die Nutzung verfügbar?

Das aufgeladene Guthaben steht unbegrenzt zur Verfügung. Rossmann mobil zahlt Ihnen Ihr Guthaben auch aus, sollten Sie Ihre Rossmann mobil SIM-Karte nicht mehr verwenden.

Wie kann ich den aktuellen Stand meines Guthabens abfragen?

Zur aktuellen kostenlosen Guthabenabfrage wählen Sie einfach die Tastenkombination *100# auf Ihrem Handy oder rufen Sie den im Inland kostenlosen Rossmann mobil Selfservice unter 12273 an. Der Kontostand wird Ihnen rund um die Uhr automatisch durchgegeben. Zusätzlich können Sie auf der klassischen Website Ihren Kontostand in Mein Rossmann mobil einsehen. Sie erhalten außerdem eine Info-SMS, sobald Ihr Guthaben weniger als 5 Euro beträgt.

Wie funktioniert das Bonusguthaben?

Bonusguthaben bzw. Extraguthaben wird in der Regel innerhalb von 24 Stunden aufgebucht. Kunden erhalten im Anschluss eine Bestätigungs-SMS. Das Bonusguthaben kann nicht wie herkömmliches Guthaben ausgezahlt werden.

Bonusguthaben kann für nationale Standard-Telefonie, nationale Standard-SMS und nationale Datenverbindungen genutzt werden (Sonderrufnummer, Internationale Telefonie, Optionsbuchungen etc. sind ausgeschlossen). Das Rossmann mobil Bonusguthaben ist für 12 Monate gültig. 

Das Bonusguthaben kann kostenfrei bei Ihrem Rossmann mobil Kontoserver abgefragt werden. Die Nummer des Rossmann mobil Kontoserver (12273) ist bereits im Telefonbuch auf Ihrer Rossmann mobil SIM-Karte hinterlegt. Einfach anrufen und den Menüansagen folgen.
In Kürze wird das aktuelle Bonus-Guthaben auch im Online-Kundenbereich „Mein Rossmann mobil“ angezeigt.

Erhalte ich bei Rossmann mobil einen Einzelverbindungsnachweis?

Sie können die Einstellungen hierfür nur auf der klassischen Website vornehmen. Loggen Sie sich hierfür auf der klassischen Website einfach mit Ihrer Rufnummer und Ihrem Passwort in Mein Rossmann mobil ein und wählen Sie den Menüpunkt Kontostand & Verbindungen. Hier können Sie Ihre Verbindungen auf einen Blick sehen.

 

Was ist Mein Rossmann mobil?

Mein Rossmann mobil ist Ihr persönlicher Mitgliederbereich. Auch auf der mobilen Website stehen Ihnen viele Einstellungen zur Verfügung. Manche Einstellungen, wie z.B. die Eingabe von Zahldaten, stehen Ihnen nur auf der klassischen Website zur Verfügung.

Erhalte ich einen Verbindungsnachweis?

Auf der klassischen Website können Sie sich in Mein Rossmann mobil Ihren Verbindungsnachweis anzeigen lassen.

Wenn Sie möchten, senden wir Ihnen Ihren Einzelverbindungsnachweis automatisch jeden Monat kostenlos per E-Mail zu. Die Einstellungen hierfür können Sie bequem unter Mein Rossmann mobil > Kontostand & Verbindungen vornehmen.

Wie kann ich mich bei Mein Rossmann mobil einloggen?

Loggen Sie sich einfach mit Ihrer Rufnummer und Ihrem Passwort ein. Haben Sie Ihr Startpaket online gekauft, dann wurde Ihnen Ihr Passwort nach der Bestellung in Ihrer Bestätigungs-E-Mail mitgeteilt (bitte auf Groß- und Kleinschreibung achten).
Haben Sie Ihr Startpaket in einer Rossmann Filiale gekauft, legen Sie Ihr Passwort bei Aktivieren der SIM-Karte fest.
Bitte beachten Sie, dass Sie sich erst nach Erhalt Ihrer Rossmann mobil SIM-Karte bzw. nach Aktivierung der SIM-Karte einloggen können.

Wie erhalte ich ein neues Passwort für Mein Rossmann mobil?

Haben Sie Ihr Passwort vergessen, so können Sie sich jederzeit an Ihre - in der Bestellung, Aktivierung oder unter Mein Rossmann mobil - hinterlegte E-Mail-Adresse ein neues Passwort zusenden lassen. Gehen Sie einfach auf Mein Rossmann mobil unter Log-in und wählen Sie „Passwort vergessen“.

Ausland

Kann ich mit Rossmann mobil auch im Ausland telefonieren (Roaming)?

Ja, mit Rossmann mobil können Sie in über 130 Ländern weltweit mit Ihrem Guthaben telefonieren und in über 160 Ländern weltweit SMS versenden, empfangen und telefonisch erreichbar sein. Alle Informationen zu Leistungen und Preisen finden Sie im Menüpunkt Tarife oder im Menüpunkt Service>Downloads.
Bitte beachten Sie, dass sich die Zuordnung von einzelnen Ländern zu den Tarifzonen ändern kann. Es besteht kein Anspruch darauf, dass das Roaming in einem bestimmten Netz in einem Land möglich ist oder aufrechterhalten wird.
Bitte beachten Sie ebenfalls, dass auch der Empfang von Telefonaten im Ausland für Sie kostenpflichtig ist.
Alle weiteren Preise und Informationen zur weltweiten Netzabdeckung (Roaming) finden Sie im Menüpunkt Service>Downloads.

Funktioniert das mobile Internet auch im Ausland?

Ja, mit Rossmann mobil können Sie auch im Ausland surfen. Alle Preise und Informationen zur weltweiten Netzabdeckung (Roaming) finden Sie im Menüpunkt Service>Downloads.

Kann ich meine Mailbox auch im Ausland abfragen?

Ja. Die Nummer für die Mailbox aus dem Ausland ist: +49 [Ihre Rossmann mobil Vorwahl] 55 [Ihre Rossmann mobil Rufnummer].

Ist das Abrufen der Mailbox im Ausland kostenpflichtig?

Ja, das Abhören der Mailbox im Ausland ist kostenpflichtig und wird wie ein Gespräch nach Deutschland berechnet.
Die genauen Preise finden Sie im Menüpunkt Tarife oder im Menüpunkt Service>Downloads.

Sperrung/Diebstahl

Wie kann ich meine Rossmann mobil SIM-Karte z. B. bei Verlust oder Diebstahl sperren lassen?

Ihre SIM-Karte können Sie über die Rossmann mobil Kundenbetreuung sperren lassen. Sie erreichen uns über die Hotline 01807 – 77 77 55 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz; max. 42 Cent/Min. aus den dt. Mobilfunknetzen; 30 Sekunden frei); Öffnungszeiten täglich 7 – 23 Uhr) oder via Mail an service@rossmann-mobil.de.

Kann ich mich vor ungewollten Abos/Premiumdiensten schützen?

Ja, Rossmann mobil bietet Ihnen die Möglichkeit, sich vor möglichen Abos zu schützen. Wenden Sie sich dazu bitte an die Rossmann mobil Kundenbetreuung unter 01807 – 77 77 55 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz; max. 42 Cent/Min. aus den dt. Mobilfunknetzen; 30 Sekunden frei). Bitte beachten Sie folgendes:
Mögliche aktuell laufende Abos und Services werden durch die Sperre nicht mehr bezahlt. Eine Kündigung wird jedoch nicht ausgesprochen.

Support

Wo finde ich die AGB?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich Datenschutzbestimmungen, für die Rossmann mobil Mobilfunk-Dienstleistungen Ihres Mobilfunk-Vertragspartners „Vodafone GmbH“ finden Sie unter AGB.

Wie erreiche ich die Rossmann mobil Kundenbetreuung?

Die Rossmann mobil Kundenbetreuung erreichen Sie täglich von 7 – 23 Uhr unter der Hotline 01807 77 77 55 (14 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz; max. 42 Cent/Min. aus den dt. Mobilfunknetzen; 30 Sekunden frei). Ihre Anfrage wird in der Regel innerhalb von 24 Stunden beantwortet.

Wie kann ich Rossmann mobil kündigen?

Möchten Sie Ihre Rossmann mobil SIM-Karte nicht mehr nutzen, können Sie eine kurze Kündigung senden. So kann Ihnen auch Ihr restliches Guthaben ausgezahlt werden. Bitte senden Sie Ihre Kündigung schriftlich an die Rossmann mobil Kundenbetreuung unter Rossmann mobil Kundenbetreuung, Postfach 50 01 27, 99048 Erfurt

Wenn Sie Ihre Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen möchten, beträgt die Wartezeit dafür 30 Tage. Damit können wir sicherstellen, dass die Abwicklung mit dem neuen Anbieter rechtzeitig erfolgt und Sie durchgehend erreichbar sind.

Ist die Rücksendung der Ware kostenfrei?

Bei Rücksendungen tragen Sie generell keine Portokosten.

Wie lautet die Retouren-Adresse?

Bitte adressieren Sie Ihre Retoure an:

arvato distribution GmbH
Abt. A-HT-MNO / VF WXO
Bielefelderstr.45
33428 Harsewinkel.

Wie wird mir bei Widerruf der Kaufpreis erstattet?

Beim Erhalt von zurückgeschickter Ware wird diese auf Vollständigkeit, Benutzung und Unversehrtheit überprüft. Danach wird Ihnen der gezahlte Kaufpreis auf Ihr Konto überwiesen. Sollten Gebrauchsspuren an der Ware vorhanden sein, ist eine Retoure nicht möglich. Bei Retouren wird generell nur der Warenwert zurückerstattet.

Glossar

Die wichtigsten Begriffe

Instant Messaging
sind Computerprogramme (z.B. Skype) oder Handy Apps, die das Senden von Nachrichten oder Telefonieren über eine Datenverbindung ermöglichen.
SIM-Lock
Durch den SIM-Lock können nur die SIM-Karten eines bestimmten Mobilfunkanbieters genutzt werden.
HSDPA
High Speed Downlink Packet Access (Geschwindigkeit bis zu 7,2 Mbit/s)
UMTS
Universal Mobile Telecommunications System (Geschwindigkeit bis zu 384 Kbit/s)
GPRS
General Packet Radio Service (Geschwindigkeit bis zu 64 kbit/s)
Micro-SIM Karte
wird für alle neuen Apple Produkte wie iPad und iPhone benötigt
APN
Access Point Name - auf Deutsch auch Zugangspunkt genannt. Dieser Zugangspunkt muss im Handy eingestellt werden, um eine Verbindung zum Internet herzustellen.
EDGE
Enhanced Data Rates for GSM Evolution ist die Bezeichnung für eine Technik zur Erhöhung der Datenübertragungsrate in GSM-Mobilfunknetzen. Mit EDGE können Geschwindigkeiten von bis zu 220 kbit/s erreicht werden.
GMS
Global System for Mobile Communications ist ein Standard für volldigitale Mobilfunknetze, der hauptsächlich für Telefonie, aber auch für leitungsvermittelte und paketvermittelte Datenübertragung sowie Kurzmitteilungen genutzt wird. Dieser Standard ermöglichte es, erstmals Datenpakete mit Handys zu verschicken und zu empfangen.
MMS
Multimedia Messaging Service ist die Weiterentwicklung der SMS und ermöglicht das Versenden und Empfangen von Bildern, Musiktiteln oder Videos auf dem Handy. Zudem können Daten an E-Mail-Adressen verschickt werden.
WAP
Wireless Application Protocol - diese Technologie macht Internetinhalte auch für langsamere Datenübertragungsraten im Mobilfunk verfügbar und passt sie auf kleinere Displays an.
Roaming
Dank Roaming kann man auch im Ausland telefonieren, SMS schreiben und im Internet surfen. Die Kosten hierfür sind jedoch höher als im heimischen Netz, da man ein fremdes Netzt nutzt.